Das Leckerli für die Ohren: einmal monatlich Dienstags, 20 Uhr - nächster Sendetermin: 31. Januar 2017

30.01. bis 28.02.2017: Wiesbadener Schaufenster "Hund und Mensch" Fotoausstellung

Benefiz-Veranstaltung für die "Teestube des Diakonischen Werks Wiesbaden"

Liebe Wiesbadenerinnen und Wiesbadener,
liebe Freundinnen und Freunde,

Menschen in sozialen Brennpunkten, und nicht nur dort, haben oft nur wenige Sozialkontakte. Manch einer nur einen einzigen: Den eigenen Hund. Diese besondere Beziehung haben wir in vielen emotionalen Fotografien festgehalten.

Im Zeitraum 30. Januar bis 28. Februar 2017 werden diverse Wiesbadener Fachgeschäfte jeweils eines dieser Bilder in ihren Schaufenstern zeigen.

  • Berührung mit Herz - Wunderbare Massagen, Nerostraße 28
  • Der Schuhdoktor, Wilhelmstraße 38 (Arcade-Passage)
  • garden & country - Besonderes für Freizeit und Outdoor, Luisenstraße 17
  • Goldrausch Friseure, Jawlenskystraße 2
  • Goldschmiede Ehlers, Marktstraße 22
  • Hut Mühlenbeck, Mauritiusstraße 6
  • Industrie- und Handelskammer, Wilhelmstraße 24-26
  • Kosmetikstudio am Theater, Christian-Zais-Straße 3
  • La Musica GmbH, Kleine Langgasse 5
  • Leder-Hahn, Wagemannstraße 26
  • Occasion, Mauergasse 12
  • Philatelie Torsten Hornung, Wilhelmstraße 40
  • Scherell & Mundt Buchhandlung, Gerichtsstraße 9
  • Teppich Michel, Wilhelmstraße 12
  • Walter Gross - Mode in Tradition, Burgstraße 2

Wo sind die Bilder in Wiesbaden zu finden?

Urheber Stadtplan: Marc Ruske

Lassen Sie Ihren nächsten Spaziergang durch die Wiesbadener Innenstadt zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art werden!

Es ist uns eine besondere Freude, Ihnen hierfür die "Aussichten" zu liefern. Wir, das sind Dagmar Weyerhäuser von StadtLandHund und Claudia Pelzer von Pelzer-Photography, und wir haben über ein Jahr an diesem Projekt gearbeitet.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Spende, die der Teestube des Diakonischen Werks in Wiesbaden zu Gute kommt.

Denn Beratung, Hilfe und Geborgenheit für täglich bis zu 120 wohnungslose Menschen bieten in der Teestube acht haupt- und ca. 100 ehrenamtliche Mitarbeiter. Die Arbeit verdient Respekt und Unterstützung. Helfen Sie uns, diese zu auszudrücken und zu leisten.

Vielen Dank an alle, die unser Herzensprojekt so tatkräftig und spontan unterstützen!

Und ein besonderer Dank gilt Torsten Hornung, der die Idee für diese Art der Veröffentlichung hatte und auch seine Einzelhandelskollegen angesprochen hat.

Genießen Sie Ihre besondere Entdeckungsreise durch unsere Heimatstadt.

Herzlichst Dagmar Weyerhäuser und Pelzer

04.02.2017: Vernissage zum Herzensprojekt "Hund & Mensch" - Fotoausstellung mit Spendenaktion

Benefiz-Veranstaltung für die "Teestube des Diakonischen Werks Wiesbaden"

Liebe Interessierte,
Menschen in sozialen Brennpunkten, und nicht nur dort, haben oft nur wenige Sozialkontakte. Manch einer nur einen einzigen: Den eigenen Hund. Diese besondere Beziehung haben wir in vielen emotionalen Fotografien festgehalten.

In unserer Vernissage am 4. Februar 2017 können Sie diese bewegenden Bilder sehen und auch käuflich erwerben. Gerne nehmen wir aber auch Ihre Spende entgegen, die der Teestube des Diakonischen Werks in Wiesbaden zu Gute kommt.

Denn Beratung, Hilfe und Geborgenheit für täglich bis zu 120 wohnungslose Menschen bieten in der Teestube acht haupt- und ca. 100 ehrenamtliche Mitarbeiter. Die Arbeit verdient Respekt und Unterstützung. Helfen Sie uns, diese zu auszudrücken und zu leisten.

Wir, das sind Dagmar Weyerhäuser von StadtLandHund und Claudia Pelzer von Pelzer-Photography, und wir haben über ein Jahr an diesem Projekt gearbeitet.

Unser besonderer Dank gilt daher beratungs-raum.de, der diese Ausstellung nun in seinen/ihren Räumlichkeiten ermöglicht und natürlich Ihnen, die Sie unser Herzensprojekt unterstützen.

Für Ihre Teilnahme bitten wir dringend um eine verbindliche Anmeldung unter diesem Link. Vielen Dank. Sie erleichtern uns damit die Planung.

Herzlichst Dagmar Weyerhäuser, Claudia Pelzer & das Team von beratungs-raum.de

StadtLandHunderunde - Wir laufen für den guten Zweck!

Mit der StadtLandHunderunde bieten wir Euch Hundehaltern in unregelmäßigen Abständen attraktive Hundewandertouren für den guten Zweck !

Die Touren sind für jede Kondition geeignet und führen in vielfältige Zielgebiete in und um Wiesbaden, Rheingau und Taunus.

Das Beste dabei: Wir sammeln nach jeder Runde für die gute Sache, haben gemeinsam tolle Erlebnisse und jede Menge Spaß.

Alle Termine gibt´s im Kalender oder einfach für den Newsletter anmelden.

Wiesbadener Hundfunk - Das Leckerli für die Ohren!

Alle 4 Wochen gibt´s am Dienstag Abend was auf die Ohren!

Der Wiesbadener Hundfunk geht jeweils um 20 Uhr live on air und lädt zum Informieren, Unterhalten und Amüsieren ein. Mit oder ohne Studiogäste, in jedem Fall aber mit schräger Musik und noch´m Gedicht.

Also, ins Kissen Kuscheln und Lauscher auf!

Hundeleckerli selbst gemacht

Damit eine ausgewogene Tiernahrung auch zu den individuellen Befürfnissen von Hund und Katze passt, informieren wir auch über eine individuelle Ernährungsberatung für Hund, Katze und Kleintiere und bieten bei diversen Volkshochschulen und Volksbildungswerken Backkurse für gesunde Hundeleckerli und Informationsveranstaltungen rund um die Ernährung von Hund & Katze an – damit das Hundefutter und das Katzenfutter nicht nur schmeckt, sondern auch die Gesundheit erhält.

Ernährungsberatung für Hund, Katze & Kleintiere gesundes Futter = gesundes Tier

Für eine optimale Gesundheit braucht es immer das Zusammenspiel von Bewegung und Ernährung: Neben der artgerechten Auslastung -egal ob es sich um StadtHunde oder LandHunde handelt - berate ich Euch gerne auch hinsichtlich einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Ob Hund, Katze oder Kleintier, ob Jungtier oder Senior, ob mit oder ohne gesundheitliche Beschwerden: Euch erwartet eine fundierte und individuelle, auf Euer Haustier abgestimmte, Ernährungsberatung.

Wir freuen uns über Euer Interesse und Eure Teilnahme an unseren Verandtaltungen.

Dagmar & Balou

Man reist ja nicht, um anzukommen,
sondern um zu reisen.

Johann Wolfgang von Goethe